Sie haben Fragen?

Oder benötigen weiterführende Informationen?
Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Oberarmstraffung

Nach Gewichtsabnahmen und mit zunehmendem Alter leiden viele Menschen unter einer zunehmenden Schlaffheit der Oberarme und der Oberschenkel. Die weiche Haut hängt schlaff und nicht selten faltig wie ein „Vorhang“ herunter und führt bei den Patienten zu funktionellen und sozialen Beeinträchtigungen.

Um den Oberarmen oder Oberschenkeln wieder ein strafferes, jüngeres Erscheinungsbild zu geben, kommt eine Straffungsoperation in Frage. Die Schnittführung erfolgt auf der Innenseite, um eine unauffällige Lage der Narben zu erreichen. Diese Operation wird in der Regel durch eine begleitende Liposuction sinnvoll ergänzt.

Im Anschluss ist eine Kompressionsbehandlung mit einem speziell ausgewählten Maßkleidungsstück über einen Zeitraum von 6 Wochen wichtig..