Sie haben Fragen?

Oder benötigen weiterführende Informationen?
Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Bruststraffung (Masopexie)

Ein hängender oder schlaffer Busen muss nicht sein – mit einer Bruststraffung lassen sich solche Symptome beheben, die das Körpergefühl vieler Frauen beeinträchtigen.

Ein hängender oder schlaffer Busen kann vielfältige Ursachen haben: Schwangerschaft und Stillzeit, deutlicher Gewichtsverlust, Alterungsprozesse oder ein schwaches Bindegewebe gehören hier zu den wesentlichen Faktoren, die das ästhetische Erscheinungsbild beeinflussen und das Selbstbewusstsein, Körpergefühl und damit die Lebensqualität im Alltag insgesamt negativ beeinflussen können. Oftmals sind die Begleiterscheinungen mit erheblichen psychischen Belastungen verbunden, die viele Frauen zu einer Bruststraffung bewegen, um eine frühere volle, runde und straffe Form der Brüste wieder zu erlangen und eine Anmutung, mit der sie sich in ihrem eigenen Körper wieder wohl fühlen können. Wir unterstützen Sie hierbei mit den zeitgemäßen Möglichkeiten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie auf dem bestmöglichen medizinischen und technischen Niveau.

Bei einer Bruststraffung geht es in erster Linie darum, die Brust wieder in ihre natürliche Position anzuheben und dabei zu straffen. Die Vorgehensweise entspricht dabei in der Regel der einer Verkleinerung der Brust, da auch hier meist die Brustwarze nach oben hin verlagert werden muss. Die Stillfähigkeit und Sensibilität in den Brustwarzen kann unter Berücksichtigung der entsprechenden Operationsmethode auch nach einem Eingriff vollständig erhalten bleiben. Durch eine Bruststraffung kann außerdem eine bestmögliche Symmetrie hergestellt werden, die dem persönlichen Wohlbefinden und Ihren Wunschvorstellungen entgegen kommt.

Je nach Volumen der zu straffenden Brust und dem Wunsch der Patientin kann dabei etwas Gewebe entfernt werden, das vorhandene Gewebe zur Neuformung verwendet oder bei zu wenig Volumen zusätzlich ein Implantat eingebracht werden. Die Operationstechniken werden selbstverständlich entsprechend modifiziert und selektiv eingesetzt. Wir legen in diesem Zusammenhang großen Wert auf eine ausführliche Beratung, in der wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Wünsche und Vorstellungen besprechen, die sich im Rahmen unserer Möglichkeiten der plastisch-ästhetischen Chirurgie und einer seriösen fachärztlichen Behandlung durchrühren lassen. Eine Brustraffung ist kein einfacher operativer Eingriff, sondern erfordert spezifische qualifizierte Fachkenntnisse sowie vertiefte praktische Erfahrung. Im Vorfeld einer Behandlung informieren wir Sie in diesem Sinne ausführlich über mögliche Komplikationen und Risiken sowie Vor- und Nachteile einer Bruststraffung.